Gefüllte Tomaten mit Rotwein

Gefüllte Tomaten mit kräftigem Rotwein Sugo, dazu frischer Salat und ein Glas trockenen Wein.

Zutaten für 2 Portionen Gefüllte Tomaten:

  • 8 große Tomaten
  • 125g Büffel Mozzarella
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, Basilikum
  • 1/2 Zwiebel
  • Olivenöl
  • 125 ml Rotwein
  • 1 TL brauner Zucker

Zubereitung Gefüllte Tomaten:

  1. Tomaten waschen und den Deckel abschneiden. Deckel beiseite legen und dir Tomaten vorsichtig aushöhlen.
  2. Das Innere der Tomaten klein würfeln, ebenso den Büffel Mozzarella und beides in einer Schüssel vermengen. Knoblauch pressen, Basilikum fein hacken und beides dazu geben.
  3. Nun die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die ausgehöhlten Tomaten füllen. Deckel drauf setzen.
  4. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad Unter- und Oberhitze vorheizen. In einer Pfanne das Olivenöl heiß werden lassen, Zwiebeln klein würfeln und darin anschwitzen.
  5. Mit dem Rotwein ablöschen mit braunem Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und reduzieren lassen.
  6. Nun die Tomaten und den Rotwein Sugo in eine Auflaufform geben und 20 Minuten im Ofen backen.
  7. In der Zwischenzeit einen Salat vorbereiten und dann die gefüllten Tomaten mit Baguette servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.