Mini Focaccia mit Tomate Mozzarella

Mini Focaccia mit Tomate Mozzarella

Zutaten für 24 Mini Focaccia mit Tomate Mozzarella:

  • 200 ml lauwarmes Wasser
  • 80 ml Olivenöl
  • 2 EL Honig
  • 1 TL Salz
  • 1 Würfel Hefe
  • 400 g Weizenmehl
  • 2 Kugeln Mozzarella
  • 1 Glas getrocknete Tomaten
  • 24 Oliven
  • Salz, Pfeffer, italienische Kräuter

Zubereitung:

  1. Das lauwarme Wasser und das Olivenöl in eine Schüssel geben und die Hefe darin auflösen.
  2. Anschließend mit Honig, Salz und Mehl zu einem Teig verkneten. Dann 1 Stunde ruhen lassen.
  3. In der Zwischenzeit den Ofen auf 220 Grad Ober-und Unterhitze vorheizen.
  4. Nach 1 Stunde den Teig in 24 kleine Kugeln teilen. Ein Backblech mit Öl bestreichen und mehlieren. Die Kugeln auf dem Backblech flachdrücken.
  5. Nun den Mozzarella, die Tomaten und die Oliven schneiden und auf den Teiglingen verteilen. Mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern würzen.
  6. Anschließend ca. 12 Minuten backen.
  7. Die Mini Focaccia mit Tomate Mozzarella abkühlen lassen und zum Rotwein servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.