Spätburgunder Weißherbst QbA

5,40 

Der Spätburgunder Weißherbst der WG Heuholz ist ein fruchtiger, milder süffiger Rosé Wein und ist gekühlt der perfekte leichte Begleiter an einem schönen Sommerabend. Er besitzt Aromen von feiner Himbeere und Erdbeere.
Anbaugebiet: Württemberg
Region: Hohenlohe
Erzeuger: Weinkellerei Hohenlohe eG
Alkohol: 11,50%vol.
Trinktemperatur: 8 – 10 Grad
Speiseempfehlung: Leichte Speisen
Enthält Sulfite

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Produkt enthält: 1,00 l

Artikelnummer: 26341 Kategorie:

Beschreibung

Der Spätburgunder Weißherbst der Weinkellerei Hohenlohe – Fürstenfass wird im Unterschied zum Rotwein dadurch gewonnen, dass Trauben einer Rebsorte nach dem Entrappen sofort abgepresst werden und dadurch nur wenig Rotweinfarbstoffe in den Wein gelangen. So entsteht ein hellroter Wein, der Spätburgunder Weißherbst! Der Spätburgunder Rosé ist ein fruchtiger, milder süffiger Wein.
Was der Riesling qualitativ für die Weißweine bedeutet, verkörpert der Spätburgunder oder Pinot Noir unter den Rotweinen: Weine für gehobene Ansprüche. Als Rebsorte zählt der Spätburgunder oder Pinot Noir zur Burgunderfamilie. Diese gehört wohl zu den frühesten aus den Wildreben im westlichen Mitteleuropa ausgelesenen Sorten. In Deutschland sind fast 11.800 Hektar (2017) Rebfläche mit der Sorte Spätburgunder bestockt, das entspricht einem Anteil von etwa 12% an der Gesamtrebfläche.

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Geschmacksstufe

Halbtrockene Weine

Güteklasse

Qualitätswein

Hersteller und Abfüller

Weinkellerei Hohenlohe eG, Alter Berg 1, 74626 Bretzfeld-Adolzfurt

Kategorie

Wein

Weinart

Rosé

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Spätburgunder Weißherbst QbA“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.