Chardonnay QbA trocken

6,60 

8,80  / l

Der Chardonnay trocken der Weinkellerei Hohenlohe – Fürstenfass ist ein feingliedriger Weißwein mit fruchtigem Aroma und zartem Bukett. Im Geschmack rassig, trocken und nachhaltig.

Anbaugebiet: Württemberg
Region: Hohenlohe
Erzeuger: Weinkellerei Hohenlohe eG
Jahrgang: 2020

Alkohol: 12,50%vol.
Restzucker: 6,10 g/l
Säure: 4,90 g/l
Trinktemperatur: 8 – 10 Grad

Speiseempfehlung: Tomate-Mozzarella, Fischgerichte, Pasteten, Oliven, Blauschimmelkäse
Enthält Sulfite

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: 7625 Kategorie:

Beschreibung

Der Chardonnay gedeiht am besten auf tiefgründigen, kalkhaltigen und warmen Böden und stellt an den Standort ähnlich hohe Ansprüche wie der Riesling. So gedeiht die weltweit wichtigste und wohl auch bekannteste weiße Rebsorte, die zur Burgunderfamilie gehört, unter den verschiedensten Klimabedingungen. Daher ist er heute in fast allen Weinbauländern zu Hause – so seit Ender der 90er Jahre auch in Württemberg. Dennoch ist diese Rebe von der Anbaufläche her gesehen nur auf Rang 5 der Weltliste. Im Ausbau ist dieser Weißwein überwiegend trocken, so auch der Chardonnay der Weinkellerei Hohenlohe – Fürstenfass. Typisch ist sein Duft, der an exotische Früchte, Zitrus und bei gereiften Weinen an Melone und Stachelbeere erinnert.

Zusätzliche Information

Gewicht1 kg
Geschmacksstufe

Trockene Weine

Güteklasse

Qualitätswein

Hersteller und Abfüller

Weinkellerei Hohenlohe eG, Alter Berg 1, 74626 Bretzfeld-Adolzfurt

Kategorie

Wein

Weinart

Weißwein

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Chardonnay QbA trocken“