Gefüllte Champignons in Weißweinsauce

Gefüllte Champignons in Weißweinsauce

Zubereitung von 2 Portionen Gefüllte Champignons in Weißweinsauce:

  • 400g große Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100g Schmand
  • Petersilie und Thymian
  • Salz und weißer Pfeffer
  • 3 Scheiben Ziegenkäse
  • 150ml Milch
  • 50ml Weißwein
  • 1 EL Stärkemehl
  • Salz, weißer Pfeffer und Thymian
  • Toastbrot

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 200 Grad Unter- und Oberhitze vorheizen.
  2. Pilze putzen, dabei den Stiel entfernen und klein schneiden. Ebenso die Zwiebel fein würfeln und den Knoblauch pressen
  3. Alles zusammen in eine Schüssel geben und mit dem Schmand verrühren. Anschließend mit Petersilie und Thymian, Salz und weißen Pfeffer würzen.
  4. Die Masse in die Pilze füllen und oben drauf je nach Pilzgröße Ziegenkäse geben. Die Pilze in eine Auflaufform geben.
  5. Milch, Weißwein und Stärkemehl verrühren und mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken und dann die Sauce zu den Pilzen geben.
  6. Die Champignons ca. 15 Minuten im Backofen backen bis der Käse schön braun ist.
  7. Kurz vor dem Ende der Garzeit Toastbrot toasten und mit den Champignons servieren. Gefüllte Champignons in Weißweinsauce schmecken super zu frischem Salat.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.